Kunstweglauf am 21. November in Rednitzhembach

Hejho,

während zurzeit noch gestreikt wird, steht das Leben natürlich nicht still, Vorlesungen werden fortgesetzt und auch das Training geht weiter. Allerdings war es diese Woche trotz Ruhewoche etwas zu ruhig. Nachdem ich am Sonntag mit leicht verstopfter Nase und kratzigem Hals aufgewacht bin, hab ich auf jegliche Einheit verzichtet um nichts zu verschleppen. 


Jetzt nach knapp vier Tagen, in denen ich immer ein leicht kränkelndes Gefühl hatte, ists wieder weg und ich kann ruhigen Gewissen wieder ins Training einsteigen. Es kribbelt schon in jeder Körperzelle nach Bewegung :-) Diese hab ich auch bitter nötig, nachdem mir meine Eltern am Wochenende haufenweise Süßigkeiten und Plätzchen vorbeigebracht haben...

Und weil das Wetter momentan einfach bombastisch ist, nehm ich am Samstag beim Kunstweglauf in Rednitzhembach teil. Hierbei handelt es sich um eine wunderschöne Laufstrecke entlang vieler Kunstwerke, so dass man neben dem rein sportlichen Aspekt auch was fürs Auge hat. Die Distanz beläuft sich auf exakt abgemessenen 10 Km und somit eine gute Möglichkeit sich hierbei zu verbessern. 

Wie schon bei der letzten Laufveranstaltung werde ich die 26km hin und wieder zurück fahren. Ist einfach ein schöner Mix, welchen ich jedem nur empfehlen kann!

Genießt die warmen Sonnenstrahlen :-)

Grüße,

Wanja

 

19.11.09 12:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung